Jahresarchive: 2009

Zurück Seite 1/3 Vor

Sitzung der AG „Nie wieder 1933“ am 05.01.2010

Dienstag, 5. Januar 2010, 20 Uhr Die Arbeitsgemeinschaft „Nie wieder 1933“ trifft sich im Kolleg des „Rippsche“ zu ihrer Sitzung. Restaurant „Rippsche“, Sandweg 40/Ecke Borkenberg, Oberursel

Veröffentlicht unter AG „Nie wieder 1933“ | Verschlagwortet mit ,

Sitzung der AG „Nie wieder 1933“ am 03.12.2009

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 20 Uhr Die Arbeitsgemeinschaft „Nie wieder 1933“ trifft sich im Kolleg des „Rippsche“ zu ihrer Sitzung. Restaurant „Rippsche“, Sandweg 40/Ecke Borkenberg, Oberursel

Veröffentlicht unter AG „Nie wieder 1933“ | Verschlagwortet mit ,

Viele Schritte bis zum Denkmal

Denkmal zur Erinnerung an die Oberurseler Opfer des Nationalso­zia­lis­mus   Die Idee Den Opfern ein Gesicht geben, ihre Namen nennen und sie aus der Anonymität holen – das ist der Sinn eines Denkmals zur Erinnerung an die Oberurseler Opfer der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denkmal | Verschlagwortet mit

Beitrittserklärung aktualisiert

Das Formular für die Beitrittserklärung zum Verein „Initiative Opferdenkmal e. V.“ wurde erneut aktualisiert. Es kann auf der Download-Seite heruntergeladen werden.

Veröffentlicht unter Neues | Verschlagwortet mit ,

Sitzung der AG „Nie wieder 1933“ am 05.11.2009

Donnerstag, 5. November 2009, 20 Uhr Die Arbeitsgemeinschaft „Nie wieder 1933“ trifft sich im Kolleg des „Rippsche“ zu ihrer Sitzung. Restaurant „Rippsche“, Sandweg 40/Ecke Borkenberg, Oberursel

Veröffentlicht unter AG „Nie wieder 1933“ | Verschlagwortet mit ,

Jahreshauptversammlung 2009

Donnerstag, 1. Oktober 2009, um 19 Uhr Der Vorstand des Vereins „Initiative Opferdenkmal e. V.“ lädt zur Jahreshauptversammlung im Kolleg des „Rippsche“, Sandweg 40/Ecke Borkenberg in Oberursel.

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Verschlagwortet mit

Fotoserie “Von Angesicht zu Angesicht”

Die Fotografin Hannelore Schulmeyer hat eine Fotoserie vom Denkmal angefertigt und für die Webseite zur Verfügung gestellt. Ihr Thema lautet: „Von Angesicht zu Angesicht“. Die Fotoserie finden Sie im Bereich Das Opferdenkmal →

Veröffentlicht unter Neues | Verschlagwortet mit

Foto-Dokumentation

Fotografinnen und Fotografen haben sich mit der Bedeutung und der Wirkung des Opferdenkmals in Oberursel auseinandergesetzt. Mit ihren Bilderserien begleiten sie die Entwicklung von der Idee bis zu einem Ort des Gedenkens. Oberursel: Das Opferdenkmal Fotos: Oliver Teske, März 2012 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denkmal | Verschlagwortet mit ,

Bericht von der Aufstellung der zweiten Figur des Denkmals

Fotoschau starten Die Nachricht der Oberurseler Wohnungsgenossenschaft (OWG) hat im Oktober 2008 die Mitglieder des Arbeitskreis „Nie wieder 1933“ und der Initiative Opferdenkmal mit großer Freude erfüllt. Die OWG erklärte sich bereit, die Kosten für eine weitere Figur des Opferdenkmals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denkmal | Verschlagwortet mit ,

Zweite Figur für Denkmal zur Erinnerung an die Nazi-Opfer

Von Heike Renate Klein Oberursel (ow). Anlässlich ihres 110-jährigen Bestehens im vergangenen Jahr hat die Oberurseler Wohnungsgenossenschaft (OWG) eine Figur für das Denkmal zur Erinnerung an die Oberurseler Opfer des Nationalsozialismus gestiftet. Die Skulptur wurde am Mittwoch im Hof des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit ,