Monatsarchive: November 2010

Zurück Seite 1/1 Vor

Erfolgreiche Teilnahme am Weihnachtsmarkt

Der erfolgreiche Verkauf der Fliesen während des „Sommers in der Strackgasse“ hat uns dazu bewogen, am diesjährigen Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende in Oberursel teilzunehmen, um weitere Einnahmen für unser Denkmal zu erwirtschaften. Annette Andernacht entwarf speziell für den Weihnachtsmarkt zusätzliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement | Verschlagwortet mit ,

Die Initiative präsentiert sich auf dem Bürgerempfang

Anlässlich des Oberurseler Bürgerempfangs wird jungen Oberurselern, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, eine Urkunde überreicht, und engagierte Mitbürger werden für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in einem feierlichen Rahmen geehrt. Der diesjährige Bürgerempfang fand am am 16 November statt und hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement | Verschlagwortet mit ,

Motor und Seele in der Initiative Opferdenkmal

Am 11. November erschien in der Oberurseler Woche folgender Bericht über die außerordentliche Sitzung des Vereins Initiative Opferdenkmal e. V.. Im Rahmen dieser Sitzung wurde der frühere Vorsitzende der Initiative, Dr. jur. Eberhard Laeuen, zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Download Motor und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit ,

A. Rieber veröffentlicht Artikel über das Schicksal Oberurseler Christen jüdischer Herkunft

Die Oberurseler Heimatforscherin und Mitglied der Initiative Opferdenkmal Angelika Rieber hat das Schicksal der Christen jüdischer Herkunft in Oberursel erforscht. Einen ausführlichen Beitrag hierzu hat sie im Jahrbuch des Hochtaunuskreises 2011 veröffentlicht. Nach ihren Erkenntnissen gehörten Anfang des letzten Jahrhunderts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umfeld und Schicksale | Verschlagwortet mit , , ,

Die Erlebnisse von Heimkindern

Oberurseler Woche, 04.11.2010 Oberursel (ow). Die Initiative Opferdenkmal zeigte in Zusammenarbeit mit dem Forum für Jugend und Kultur und der AG „Nie wieder 1933“ in der Bluebox Portstraße den Dokumentarfilm „Die Unwertigen” von Renate Günther-Greene. Der Film stellt persönliche Schicksale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , ,

Neue Steine eingetroffen

Veröffentlicht unter Denkmal | Verschlagwortet mit

Dr. Eberhard Laeuen zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Dr. Eberhard Laeuen und seine Frau Inge sind seit Gründung der Arbeitsgemeinschaft „Nie wieder 1933“ die unermüdlichen Antreiber der Gruppe. Dr. Laeuen trat nicht nur als Organisator von Aktionen in Erscheinung, als Pressesprecher und Protokollant, sondern engagiert sich bis heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Verschlagwortet mit , ,

Pressemitteilung: Dokumentarfilm „Die Unwertigen“

Pressemitteilung Oberursel, den 1.11.2010 Am Dienstag, den 26.10.2010, zeigte die Initiative Opferdenkmal e.V. in Zusammenarbeit mit dem Forum für Jugend und Kultur und der AG „Nie wieder 1933“ in der bluebox portstrasse den Dokumentarfilm „Die Unwertigen“ von Renate Günther-Greene. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umfeld und Schicksale | Verschlagwortet mit , , , ,