Monatsarchive: Oktober 2011

Zurück Seite 1/1 Vor

Angelika Riebers Veröffentlichungen über Oberurseler Opfer

von Angelika Rieber Die Oberurseler Heimatforscherin Angelika Rieber hat hier ihre eigenen Veröffentlichungen über Schicksale und Umfeld der Oberurseler Opfer des Nationalsozialismus zusammengestellt. Unter jedem Quellennachweis finden Sie die Namen der Personen, über die dort berichtet wird. Um diese Webseite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umfeld und Schicksale | Verschlagwortet mit

Sitzung 293 der AG „Nie wieder 1933“ am 22.11.2011

Dienstag, 22. November 2011, 20 Uhr Die Arbeitsgemeinschaft „Nie wieder 1933“ trifft sich zu ihrer 293. Sitzung in der Ev. Auferstehungskirche Oberursel, Ebertstr. 11, Musikzimmer (1. Stock). Hinweis: Das Treffen ist öffentlich, Gäste sind herzlich willkommen!

Veröffentlicht unter AG „Nie wieder 1933“ | Verschlagwortet mit ,

Der Verein „Initiative Opferdenkmal e. V.“

Wir wollen an die Oberurseler Bürgerinnen und Bürger, die durch Verfolgung während der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft zu leiden hatten und zu Tode kamen, in vielfältiger Weise erinnern. Um in eigener Regie durch Auftragsvergabe in der Stadt Oberursel (Taunus) ein Denkmal für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten |

Auf den Spuren jüdischen Lebens in Oberursel – ein Stadtrundgang

Am Sonntag, 30. Oktober 2011, bietet die Historikerin Angelika Rieber erneut eine Stadtführung zum Thema „Auf den Spuren jüdischen Lebens in Oberursel“ an. Der Stadtrundgang startet um 14:30 Uhr am St. Ursula-Brunnen auf dem Marktplatz und dauert ca. 90 Minuten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umfeld und Schicksale | Verschlagwortet mit , , , ,