Archiv der Rubrik: Presse

Zurück Seite 1/3 Vor

Einladung zur feierlichen Übergabe des Denkmals an die Stadt Oberursel (Taunus)

Am 3. September 2016 um 11:00 Uhr findet die offizielle Übergabe des „Denkmal zur Erinnerung an die Oberurseler Opfer des Nationalsozialismus“ statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denkmal, Presse |

Ärger bei Einweihung des Opferdenkmals 3. Frankfurter Rundschau, 10. JULI 2016 Ein Vereinsmitglied klebt eigenmächtig den Namen von Euthanasieopfern auf die neue Glastafel. … weiterlesen  

Auf Spurensuche

Quelle: Frankfurter Rundschau, 21. März 2016

Ein Urenkel von Bertha Hammelburg war im März zu Besuch in Oberursel und hat unser Denkmal besucht. Über Kontakt zu Angelika Rieber, die Bertha Hammelburgs Schicksal im Buch „Und haltet mich in gutem Gedenken“ beschrieben hat, war er nach Oberursel gekommen, um hier den Spuren seiner Vorfahren nachzugehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse, Umfeld und Schicksale |

Gedenkbuch erschienen

Buchtitel

Die beiden Autoren Angelika Rieber und Eberhard Laeuen haben bei ihrer jahrelangen Forschung über die Oberurseler Opfer des Nationalsozialismus eine Vielzahl unterschiedlichster Quellen erschlossen und ausgewertet. Im vorliegenden Erinnerungsbuch „Haltet mich in gutem Gedenken“ werden die Lebensgeschichten der Verfolgten und deren Familien nachgezeichnet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues, Presse, Umfeld und Schicksale |

Hinzufügen der neunten Figur am 1. Juli 2015

Am 1. Juli 2015 wird die 9. und letzte Figur dem Denkmal hinzugefügt. Die Initiative Opferdenkmal lädt zur Einweihung um 16:30 Uhr ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denkmal, Presse |

Stadtrallye eines jungen Engländers

Im Rahmen eines Schüleraustauschprogramms besuchte der 17-jährige Adam Wills im Jahre 2014 Oberursel. Um die Taunusstadt kennenzulernen, nahm er an einer Stadtrallye teil. Einer der Stationen war das Opferdenkmal an der Hospitalkirche. Als Adam im März 2015 ein Praktikum bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse |

Einladung zu den Weihnachtmärkten

Die Initiative Opferdenkmal ist auch 2013 wieder auf den Weihnachtsmärken in Oberursel und Bommersheim mit einem Stand vertreten. Sie sind herzlich eingeladen, uns zu besuchen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Presse | Verschlagwortet mit

Absage für die Einweihung der 7. Figur am 10. Oktober

Stein ist Naturmaterial. Im Innern können sich Überraschungen verbergen. Leider zeigte sich beim Bearbeiten des Steins für die 7. Figur, dass dieser im Inneren einen Riss hatte. Dieser ist so groß und tief, dass es keinen Sinn hat, die Figur fertig zu stellen. Deshalb können wir die 7. Figur nicht, wie ursprünglich geplant, am 10. Oktober 2012 aufstellen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denkmal, Presse | Verschlagwortet mit ,

Motor und Seele in der Initiative Opferdenkmal

Am 11. November erschien in der Oberurseler Woche folgender Bericht über die außerordentliche Sitzung des Vereins Initiative Opferdenkmal e. V.. Im Rahmen dieser Sitzung wurde der frühere Vorsitzende der Initiative, Dr. jur. Eberhard Laeuen, zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Download Motor und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit ,

Die Erlebnisse von Heimkindern

Oberurseler Woche, 04.11.2010 Oberursel (ow). Die Initiative Opferdenkmal zeigte in Zusammenarbeit mit dem Forum für Jugend und Kultur und der AG „Nie wieder 1933“ in der Bluebox Portstraße den Dokumentarfilm „Die Unwertigen” von Renate Günther-Greene. Der Film stellt persönliche Schicksale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , ,