Unsere Steinbildhauerin ist gestorben

Christine Jasmin Niederndorfer †

Christine Jasmin Niederndorfer †

Kurz vor der Vollendung des Denkmals für die Oberurseler Opfer des Nationalsozialismus ist Christine Jasmin Niederndorfer im jungen Alter von 47 gestorben. Wir trauern sehr um sie.

Wir lernten Christine vor 10 Jahren bei der Ausschreibung für das Denkmal kennen. Der siegreiche Entwurf einer Oberurseler Schülerin bestand zunächst nur aus einer groben Skizze, die ohne die Zuarbeit eines Bildhauers nicht umzusetzen war. Auf Empfehlung von Freunden haben wir uns dann mit Christine getroffen. Sie hat sich sofort intensiv mit dem Entwurf beschäftigt und mit den Ideen, die wir in der künstlerischen Gestaltung umsetzen wollten. Sie hat dieses Denkmal zu ihrem persönlichen Anliegen gemacht.

Die letzte Figur unseres Denkmals konnte sie aufgrund ihrer Erkrankung nicht mehr selbst bearbeiten. Ein Steinmetzkollege hat dies dann unter ihrer Anleitung übernommen. Noch bis 4 Wochen vor ihrem Tod hat sie Gestaltungspläne für uns überarbeitet und Handwerker koordiniert.

Wir danken Dir, Christine

Todesanzeige-Christine-Jasmin-Niederndorfer

Teile diesen Beitrag
Dieser Beitrag wurde unter Vereinsnachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.