Denkmal zur Erinnerung an die Oberurseler Opfer der Verfolgung durch den Nationalsozialismus

Kein Gedenkstein und kein Grabstein erinnert in dieser Stadt an die Oberurseler Opfer der Verfolgung durch den Nationalsozialismus. Beispiele in anderen Städten zeigen, wie wichtig eine öffentliche Erinnerung an diese Opfer ist, und zwar sowohl für deren Angehörige, die früheren Nachbarn und Freunde, aber auch für die nach dem Krieg Geborenen.

Teile diesen Beitrag
Dieser Beitrag wurde unter Denkmal abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.