Weihnachtsmarkt in Oberursel 2013

Oberurseler WeihnachtsmarktAuch dieses Jahr wurde der Stand der Initiative Opferdenkmal sehr gut besucht. Neben den weithin bekannten Kunstfliesen von Annette Andernacht, den filigranen Ton-Objekten von Behnaz Shirin, Glühwein nach Hausrezept, Quittengelee, selbst gebackenen Plätzchen und Christstollen, wurden uns die veganen Brownies von Jo Krahl förmlich aus den Händen gerissen.
Allen, die uns bei der Fertigstellung des Denkmals für die Oberurseler Opfer des Nationalsozialismus unterstützten, sei an dieser Stelle herzlich gedankt.

Die 1000er-Marke wurde fast geknackt

Seit Jahren gestaltet Annette Andernacht dekorative Kunstfliesen. Die mit Porzellanfarbe aufgemalten Motive werden nach Art der Porzellanmanufakturen bei über 800 °C gebrannt und erhalten so ihre unnachahmliche Leuchtkraft. Den Verkaufserlös spendet sie nach Abzug der Materialkosten vollständig zugunsten des Denkmals. Nachdem bereits eine Figur allein durch den Verkauf von Fliesen erstellt werden konnte, hoffe sie 2013 die 1000te Fliese zu verkaufen. Dieses Ziel wurde am 1. Advent so gut wie erreicht. Hier das Bild der Erwerberin der 998ten Fliese.

Einladung für den Bommersheimer Weihnachtsmarkt am 3. Adventssonntag

Am 15.12.2013 von 12:00 – 20:00 Uhr, in der Bommersheimer Straße 87, haben wir unseren Stand wieder für Sie geöffnet. Besuchen Sie uns!

Fotos

Berichte in der Presse

  • Dieser Markt lockt alle an

    Andrea Rosenbaum: in Taunus Zeitung, 02.12.2013

    Thumbnail

    Oberursel. Advent, Advent, ein Lichtlein brennt … Auf Oberursels Weihnachtsmarkt allerdings nicht mehr ganz so viele wie sonst. Dennoch weihnachtete es sehr am Wochenende in der Brunnenstadt, die sich trotz Sparmaßnahmen fein herausgeputzt hatte und von ihrer besten Seite zeigte. … weiterlesen

Teile diesen Beitrag
Dieser Beitrag wurde unter Engagement abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.